Wie wir uns finanzieren

"Selbsthilfe" gilt vorerst auch für die Finanzierung

Basisförderung

Die Trägerschaft für das Netzwerk von Geschwistern psychisch erkrankter Menschen „GeschwisterNetzwerk.de“ hat der Verein „AngehörigenNetzwerke.de e.V.“ übernommen, der Ende 2018 gegründet wurde und alle Verwaltungstätigkeiten für das GeschwisterNetzwerk durchführt und auch die Finanzierung sicherstellen muss.

Eine Basisförderung der Selbsthilfearbeit durch die Krankenkassen nach Sozialgesetzbuch V (SGB V) wird im ersten Jahr nach einer Vereinsgründung nicht gewährt. Auch bei sparsamstem Wirtschaften fallen aber doch etliche Kosten an, um den Verein überhaupt „am Laufen“ zu halten.

Diese Aufwendungen werden derzeit ausschließlich aus privaten Mitteln von Netzwerk-Mitgliedern bestritten.

Projektförderung

AngehörigenNetzwerke.de hat als Trägerverein für das GeschwisterNetzwerk.de auch die Förderung unserer Vorhaben im Jahr 2019 bei unterschiedlichen Krankenkassen als Projektförderung beantragt.

Wir bedanken uns beim BKK-Dachverband für die Förderung der Konzepterstellung für ein Geschwister-Unterstützungsprojekt, mit dem wir gerne im nächsten Jahr beginnen wollen.
Februar 2019

Wir bedanken uns beim AOK Bundesverband für die Förderung unseres Geschwistertreffens in Wiesbaden und des Eltern-Geschwister-Treffens in Hamburg.
Mai 2019

Spenden

Jede Spende ist willkommen

Wenn Du unsere Arbeit für das GeschwisterNetzwerk mit einer Spende unterstützen willst, freuen wir uns sehr.

Unsere Bankverbindung

AngehörigenNetzwerke.de
Genobank Mainz
IBAN: DE13 5506 0611 0200 2981 31
BIC: GENO DE 51 MZ6

Gerne kann auch ein Verwendungszweck angegeben werden, z.B. „für das GeschwisterNetzwerk“. 

Spendenbescheinigung

Der Verein ist vom Finanzamt Mainz als gemeinnützig anerkannt, Spenden an den Verein sind also steuerlich absetzbar.

Bei Spenden bis 200 € genügen dafür der Überweisungsbeleg und Kontoauszug. Für höhere Beträge stellen wir eine Zuwendungsbestätigung aus. Bitte nicht vergessen:
Für die Zuwendungsbestätigung benötigen wir neben dem Namen auch die vollständige Anschrift.

Top